WAHRE WERTE AM RASEN: FC ALLE FARBEN

Österreich bekommt endlich einen schwulen Fußballverein! Mit dem FC ALLE FARBEN formiert sich erstmals eine Truppe begeisterter Kicker, die mit der Tabuisierung von Homosexualität im Fußball aufräumt. Faktoren wie sexuelle Orientierung oder Herkunft dürfen der sportlichen Leidenschaft nicht im Wege stehen. Genau deshalb will Vereinsgründer Franz Kirmayr eine Art Freiraum schaffen, in dem Diskriminierung, Furcht und Gewalt keinen Platz finden. Es gibt schwule Fußballer und das ist auch gut so.

Der FC ALLE FARBEN baut seine sportliche Arbeit auf drei Core Messages auf:

  • AustriasFirst: Wir sind der erste schwule Fußballverein Österreichs und stolz darauf.

  • WhatTheFußball: Wir setzen ein starkes Zeichen gegen Homophobie im Fußball.

  • DiversityOnly: Kein Hass. Kein Rassismus. Keine Diskriminierung.

Die sportlichen Ziele des FC ALLE FARBEN sind klar definiert: Nach dem Team-Building-Prozess sollen regelmäßige Trainings stattfinden. Mittelfristig will der Wiener Verein den Einstieg in ein Ligasystem schaffen.

FC ALLE FARBEN Messages

KOMM INS TEAM!

Um als Verein erfolgreich sein zu können, brauchen wir ehrgeizige Mitglieder. Suchst du einen schwulen Fußballverein in Wien? Dann bist du beim FC ALLE FARBEN genau richtig! Vereinsgründer Franz Kirmayr appelliert an alle guten schwulen Kicker da draußen:

Wir suchen genau dich! Wenn du ambitioniert bist und gemeinsam an einem sportlichen Ziel arbeiten willst, dann melde dich!

Das Kickoff Event des FC ALLE FARBEN soll noch im Jahr 2020 über die Bühne gehen. Vereinsobmann Franz plant dafür unter anderem ein sportliches Zusammentreffen mit anderen schwulen Kickern. Wir halten euch natürlich auf dem Laufenden.

KOMM INS TEAM!

Als erster schwuler Fußballverein Österreichs wollen wir Geschichte schreiben. Werde Teil dieses Abenteuers und starte mit uns durch!

ANMELDEN